Senior Experten Service (SES)

- Stiftung der Deutschen Wirtschaft für internationale Zusammenarbeit

 

 

Know-how für alle Branchen und Sektoren

Der Senior Experten Service (SES) ist die führende deutsche Ehrenamts- und Entsendeorganisation für Fach- und Führungskräfte im Ruhestand. Seine Träger sind die Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft, größter Mittelgeber ist die deutsche Bundesregierung.

Kompetenzen stärken

Seit 1983 bringt der SES Profiwissen und Berufserfahrung in alle Welt. Bislang 30.000 ehrenamtliche Experteneinsätze im Ausland und in Deutschland machen den SES zur ersten Adresse für jeden, der Know-how ‚Made in Germany‘ in Anspruch nehmen möchte.

Hinter dem SES stehen mehr als 10.000 Fachleute aus über 50 Wirtschaftsbereichen. Als kompetente Ratgeber für Unternehmen aller Sparten unterstützen sie insbesondere die Lösung technischer, wirtschaftlicher und organisatorischer Probleme, die innerbetriebliche Qualifizierung und die Ausbildung junger Fachkräfte nach dem Vorbild der dualen Berufsausbildung.

Der SES bietet Expertenwissen aus Handwerk und Technik, Handel und Vertrieb, Bildung und Ausbildung, Verwaltung und Wissenschaft, Gesundheits- und Sozialwesen. Er liefert maßgeschneiderten Rat – schnell, günstig, praxisbezogen und direkt bei Ihnen!  

Fragen Sie nach

Sie beschreiben Ihre Wünsche, der SES findet in seinem Expertenpool Spezialisten, die Ihnen weiterhelfen. SES-Einsätze dauern im Schnitt vier bis sechs Wochen, maximal ein halbes Jahr. Mit einem Klick gelangen Sie zur Expertenanforderung.

Kosten

Auch ehrenamtliche Hilfe ist mit Kosten verbunden. Geringe Kosten – gut eingesetzt! Über 90 Prozent der SES-Einsätze führen zum gewünschten Erfolg. Bitte beachten Sie: Viele SES-Einsätze können aus öffentlichen Mitteln gefördert werden. Das senkt Ihre Ausgaben auf die Übernahme der lokalen Kosten. Informieren Sie sich über unsere Konditionen.

Das Wichtigste in Kürze entnehmen Sie unserem Flyer.

Sprechen Sie uns an. Sie sind herzlich willkommen!

 

Südamerika: SES-Einsatz zur
Verbesserung der Käseproduktion

Foto: SES

Senior Experten Service (SES)

Stiftung der Deutschen Wirtschaft für internationale Zusammenarbeit GmbH

Gemeinnützige Gesellschaft

Buschstr. 2      53113 Bonn    Germany

Tel.: +49 228 26090-0            Fax: +49 228 26090-77                                   

ses(at)ses-bonn.de                  www.ses-bonn.de

 

 

Ihr Ansprechpartner

Anja Witt

Entwicklungszusammenarbeit und Projekte | Vertretung SES Bolivien

Tel.: +591-2-2795151
Fax: +591-2-2790477
aw(at)ahkbol.com

Español | Deutsch | English